Zum Inhalt

Zur Navigation

Zielgerichtet in die zweite Ausbildungsphase

Nachdem du die praktische Führerscheinprüfung erfolgreich abgelegt hast, musst du innerhalb eines Jahres (Führerscheinklasse B) bzw. nach 14 Monaten (Führerscheinklasse A) maximal drei Module absolvieren, um die zweite Ausbildungsphase deines Führerscheins erfolgreich abzuschließen. Gerne beraten wir dich, welche Module du für die einzelnen Klassen benötigst, um diesen erweiterten Zusatzteil deiner Lenkerberechtigung zu erhalten.

Keine Angst vor weiteren Prüfungen − die zweite Ausbildungsphase ist einfach!

In allen Fahrschulen, wie auch bei uns, umfasst die zweite Ausbildungsphase für die Klasse B und auch bei L17 folgende Punkte:

Auch für die Führerscheinklasse A sind eine Perfektionsfahrt (4−14 Monate) und ein Fahrsicherheitstraining (2−12 Monate) vorgesehen, der Schwerpunkt liegt hier auf der Gefahrenwahrnehmung.

Beide Module für die Klassen A und B müssen absolviert werden!

Perfektion und Training für deine Sicherheit – die 2. Ausbildungsphase

So findest du uns!

fahrschule peter.

Kaiserjägerstraße 1
6020 Innsbruck

Telefon +43 512 580085
Fax +43 512 580085-4

%70%65%74%65%72%40%66%61%68%72%73%63%68%75%6C%65%2D%70%65%74%65%72%2E%63%6F%6D

map

Bildergalerie


die Fahrschule mit der peter.-Garantie...